Verborgene Paradiese


Die Aktion wurde am Dienstag offiziell vorgestellt

NEUMARKT. Offene Gartentüren: schon zum 17. Mal laden bayernweit und darüber hinaus private Gartenbesitzer Besucher in ihre Gärten ein.

Der Tag der Offenen Gartentür am letzten Sonntag im Juni ist auch im Landkreis Neumarkt ein Besuchermagnet, bietet er doch die Möglichkeit Einblicke in sonst verborgene Gartenparadiese zu nehmen.

Am Sonntag von 10 bis 17 Uhr stehen im Landkreis Neumarkt im Bereich des Gartenbauvereins Laaber-Dietkirchen vier Gärten offen. Führungen im Rosenfriedhof Dietkirchen runden das Programm ab.

Darüber hinaus sind aus Anlass des 25jährigen Bestehens des Rosengartens am Klinikum Neumarkt verschiedene Aktivitäten geplant.

Wie der Vorsitzende des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege, Landrat Willibald Gailler, sagte, sei der Kreisverband immer bestrebt, ein unterschiedliches Spektrum an Gärten zu präsentieren. Dadurch könnten sich die Besucher viele Anregungen holen oder auch miteinander in einen Erfahrungsaustausch treten. Gailler lobte die Kreativität der Gartenbesitzer und die Bereitschaft, ihr privates Reich für Besucher zu öffnen.


Eine Bewirtung durch den OGV Laaber–Dietkirchen ist im Anwesen bei Johann und Simone Altmann in Eschertshofen vorgesehen.

Im Landkreis Neumarkt öffnen diese Gärten: Den Besuchern wird auch die Besichtigung des Rosenfriedhofs in Dietkirchen empfohlen. Der Friedhof liegt um die Dorfkirche von Dietkirchen und besticht durch seine harmonische Einbettung in die Landschaft und die einmalig disziplinierte Gestaltung mit eisernen Grabkreuzen und der einheitlichen Bepflanzung mit Rosen. Die Mesnerin Therese Güthlein leitet um 13 und um 16 Uhr eine Führung.
21.06.16
Neumarkt: Verborgene Paradiese
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang