Gefährliches "Banking"

NEUMARKT. Eine junge Frau aus Neumarkt wurde beim Online-Banking abgezockt: plötzlich fehlten 3619 Euro auf ihrem Konto.

Die Frau meldete sich auf ihrem Computer im Internet bei ihrer Bank an, als sich ein Fenster auftat, in dem sie zur Eingabe einer TAN aufgefordert wurde. Danach hieß es, die Bankverbindung sei derzeit unterbrochen. Als die Frau bei der Bank telefonisch nachfragte, wurde ihr mitgeteilt, daß ein Unbekannter 3619 Euro von ihrem Konto abgebucht hat.
31.08.11
Neumarkt: Gefährliches "Banking"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang