"Ohne taktische Bremsmanöver"

NEUMARKT. Eine kostenneutrale Übernahme des sanierungsbedürftigen Hallenbades ist für die Stadt nicht durchführbar, heißt es von den "Freien".

Die "Freien Wähler" reagierten damit auf Pressemitteilung der CSU-Kreistagsfraktion (wir berichteten), bei der "ein schwieriger Lösungsansatz für die drängende Frage" des Landkreises zum Thema "Veräußerung des Hallenbades an die Stadt Neumarkt" zu erkennen sei. Der Vorschlag, die Stadt möge möglichst umgehend das höchst sanierungsbedürftige Hallenbad "kostenneutral" übernehmen, erweise sich für die Stadt Neumarkt "zunehmend als Negativrechnung und undurchführbar".

Schließlich seien die veranschlagten Sanierungkosten vom ersten, vor mehreren Jahren erstellten, zum neuen, aktuellen Gutachten von 2010 von vier auf über sechs Millionen Euro, also um über 50 Prozent angestiegen. Ob diese Kostenexplosion die Stadt zur "bedingungslosen Übernahme-Zustimmung" animiert, bleibe "dahingestellt", heißt es von den Freien Wähler.

Man müsse vielmehr "parteiübergreifend" mit Ablehnung rechnen, zumindest von jenen, die 2011 in Neumarkt den Bürgern gegenüber Rede und Antwort stehen müssen, hieß es in Anspielung auf die anstehenden OB-Wahlen. Bislang sei es OB Thomas Thumann jedenfalls gelungen, einen "voreiligen teuren Entschluss zu vermeiden und die jetzigen Sanierungskosten deutlich herauszustellen".

Es werde sich zeigen, ob Landrat Löhner und die CSU-Kreistagsfraktion bereit sind, ernsthaft mit OB Thomas Thumann eine gute Gesamtlösung für das Hallenbad zu erarbeiten - "oder ob alles bis nach der OB-Wahl ausgesessen wird". Bei den Freien Wählern hoffe man, daß die Lösung des "Hallenbad-Problems" und die Verwirklichung eines Ganzjahresbades "ohne OB-Wahlkampf und ohne taktische Bremsmanöver" rasch vorangehen, heißt es in einer Pressemitteilung der Freien Wähler abschließend.
30.12.10
Neumarkt: "Ohne taktische Bremsmanöver"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang