Freund niedergestochen ?

Nürnberg. Am Mittwochabend wurde ein 54jähriger Mann in Nürnberg-Sündersbühl Opfer eines versuchten Tötungsdelikts. Die 34jährige Lebensgefährtin des Mannes wurde in der Nähe des Tatortes als tatverdächtig festgenommen.

Gegen 19.45 Uhr ging bei der Einsatzzentrale Mittelfranken ein Notruf ein, wonach ein stark blutender Mann vor einem Gebäude in der Hans-Bunte-Straße zusammengebrochen sei. Die eintreffenden Streifen der Polizeiinspektion Nürnberg-West fanden vor dem Anwesen einen 54jährigen Mann, der offensichtlich schwere Stichverletzungen aufwies. Ein ebenfalls anwesender Notarzt stellte bei dem Mann Lebensgefahr fest. Er wurde umgehend in ein Krankenhaus zur Behandlung eingeliefert.


Mehrere Polizei-Streifen fahndeten im Nahbereich nach dem mutmaßlichen Täter. Kurz darauf konnte an einer Tankstelle unweit des Tatorts eine 34jährige Frau entdeckt werden, die Blutanhaftungen an ihrer Kleidung hatte. Die Beamten nahmen die Frau, bei der es sich um die Lebensgefährtin des Mannes handelte, vorläufig fest.

Der Mann befindet sich weiterhin in medizinischer Behandlung. Er ist derzeit außer Lebensgefahr. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.

Das zuständige Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei übernahm noch in der Nacht die Ermittlungen wegen des Verdachts des versuchten Totschlags. Der Staatsanwalt stellte inzwischen Haftantrag gegen die Frau. Sie wird im Laufe des Donnerstags einem Ermittlungsrichter zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt.
03.09.20
neumarktonline: Freund niedergestochen ?
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren