Mann niedergestochen

Regensburg.. Am Mittwoch gegen 11:15 Uhr attackierte ein 23jähriger syrischer Asylbewerber einen 28jährigen deutschen Mann am St.-Kassians-Platz mit einem Messer und verletzte ihn dabei schwer.

Der 28jährige Mann ging in Begleitung seiner Ehefrau ging in Richtung des Neupfarrplatzes. Der 23-jährige Syrer griff ihn unvermittelt an und stach ihn mit einem etwa zehn Zentimeter langen Messer in den Rücken.

Anschließend entfernte sich der 23jährige Syrer u in Richtung der Viereimergasse und ließ dabei das Messer am Tatort zurück. Couraghierte Passanten, die auf das Geschehen aufmerksam geworden waren, leisteten dem Opfer erste Hilfe und hielten den Asylbewerber bis zum Eintreffen einer Polizeistreife fest.

Der 28jährige Mann wurde durch den Angriff schwer verletzt und befand sich zunächst in Lebensgefahr. Nach einer ärztlichen Versorgung in einem Regensburger Krankenhaus besteht die Lebensgefahr derzeit nicht mehr und sein Zustand ist stabil, teilte die Polizei mit. Seine Begleiterin blieb unverletzt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Nach derzeitigem Stand war der Syrer alleine in der Stadt unterwegs. Er lebt seit 2013 als Asylbewerber in Deutschland. Nach derzeitigen Erkenntnissen bestand zwischen dem mutmaßlichen Täter und dem Opfer keine Vorbeziehung. Bislang ergaben sich keine Hinweise auf eine politisch motivierte Tat. Vielmehr deuten erste Ermittlungen auf eine psychische Erkrankung des 23jährigen Syrers hin.

Der Mann wurde vorläufig festgenommen und in eine forensische Einrichtung gebracht. Die Staatsanwaltschaft Regensburg beantragte Unterbringungsbefehl wegen des Verdachts des versuchten Mordes.
29.03.17
neumarktonline: Mann niedergestochen
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren