Schwere Verletzungen

NEUMARKT. Ein 43jähriger Autofahrer wurde am Donnerstag in Mühlhausen bei einem Unfall schwer verletzt. Ein zweiter Mann erlitt leichte Verletzungen.

Ein 50jähriger Toyota-Fahrer wollte gegen 16.40 Uhr von der Querstraße „An der Lände“ in die Ortsverbindungsstraße Kerkhofen - Mühlhausen einfahren, auf der zur gleichen Zeit ein 49jähriger Audi-Fahrer von Mühlhausen in Richtung Kerkhofen unterwegs war. Der Toyotas-Fahrer übersah dabei den von rechts kommenden Audi.


Beim Zusammenstoß drehte sich der Toyota des Unfallverursachers nach links und krachte anschließend gegen den Renault eines 43jährigen Mannes, der aus Richtung Kerkhofen nach Mühlhausen unterwegs war.

Der 43jährige Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und mußte von der Mühlhausener Feuerwehr befreit werden. Er kam schwerverletzt ins Krankenhaus.

Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt ins Klinikum gebracht und der Audi-Fahrer blieb unverletzt.

Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 14.000 Euro.
23.02.18
Neumarkt: <font color="#FF0000">Schwere Verletzungen</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang