Kleinbus auf Gegenfahrbahn

NEUMARKT. Mit viel Glück konnte bei Seubersdorf ein schwerer Unfall verhindert werden. Ein gelber Kleinbus war auf die Gegenfahrbahn geraten.

Am Freitag gegen 16.20 Uhr fuhr ein Audi-Fahrer auf der Staatsstraße 2251 von Schnufenhofen in Richtung Seubersdorf. Dahinter war eine Frau mit ihrem Seat unterwegs.


Ein entgegenkommender gelber Kleinbus, der von Seubersdorf in Richtung Schnufenhofen unterwegs war, kam aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Obwohl der Audi-Fahrer auswich, kam es zu einer leichten Kollision mit dem Kleinbus. Die Seat-Fahrerin wurde zum Glück nicht in den Unfall verwickelt.

Der Kleinbus fuhr ohne anzuhalten weiter. Die Polizei in Parsberg sucht nun Zeugen.
10.02.18
Neumarkt: Kleinbus auf Gegenfahrbahn

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang