Volleyballer verloren

NEUMARKT. Die Volleyballer des ASV Neumarkt verloren 3:0 gegen SC Freising.

Die Mannschaft um Kapitän Manuel Künecke begann im ersten Satz zu unkonzentriert und musste so schnell einen Rückstand hinnehmen. Zwischenzeitlich stand es 14:6 für die Gegner, bis die Neumarkter sich mit einer Aufschlagserie nochmal auf 21:23 herankämpfen konnten. Am Ende zeigten aber die Freisinger ihr Können und gewannen so den Satz mit 25:21.


Im zweiten Satz ging der SC Freising früh vier Punkte in Führung und konnte diese Führung im Laufe des Satzes noch ausbauen. Die Neumarkter machten zu viele Eigenfehler und mussten diesen Satz mit 25:17 abgeben.

Doch die Neumarkter wollten sich nicht geschlagen geben und gaben nochmal alles. Es gestaltete sich ein ausgeglichener Satz, in dem der ASV mal wieder nicht den Deckel draufsetzen konnten. Der Satz endete 25:21 für die Gäste und der ASV musste die nächste Niederlage hinnehmen.

Trotzdem trotz werden die Jungs von Trainer Jürgen Dietrich hart arbeiten um im Derby gegen den SV Schwaig die ersten Punkte zu sammeln.
28.11.17
Neumarkt: Volleyballer verloren
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang