Leistungen gewürdigt


Drei Gruppen legten bei der Berger Feuerwehr Leistungsabzeichen ab

NEUMARKT. Drei Gruppen der Berger Feuerwehr waren nach entsprechender Vorbereitung zur Leistungsprüfung in technischer Hilfeleistung angetreten und alle haben die Prüfung unter den strengen Augen der drei Schiedsrichter mit Bravour bestanden.

Bürgermeister Helmut Himmler, Kreisbrandmeister Joachim Klein und Kommandant Andreas Feihl würdigten die Leistungen der Männer und Frauen bei der FFW Berg für das Gemeinwohl.


Zur abgelegten Leistungsprüfung sagte der Bürgermeister, dass gerade bei der Stützpunktfeuerwehr die vielfältigen technischen Hilfeleistungen das umfangreichste Aufgabengebiet ausmachen. Ob bei Brandfällen, Sturm- und Überschwemmungsschäden, bei Verkehrsunfällen, zu zu bergenden Tieren, Fahrzeuge im Ludwigskanal, beim Binden von Ölspuren und damit dem Grundwasserschutz - die Feuerwehr sei zuverlässig und schnell vor Ort und führe die erforderlichen Arbeiten umgehend durch.

Abschließend überreichten die Schiedsrichten mit dem Gemeindeoberhaupt die Plaketten für die erfolgreich abgelegte Leistungsprüfung.
30.07.17
Neumarkt: Leistungen gewürdigt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang