Ein Hauch von New York


Das Loft von James Rizzis wird in Neumarkt nachempfunden
Foto: M. Civelli
NEUMARKT. Vom 1. September bis 15. Oktober wird in den Festsälen der Residenz die exklusiv für Neumarkt konzipierte Schau "James Rizzi - Das Atelier. New York in Neumarkt" mit Werken des weltbekannten New Yorker Pop-Art-Künstler präsentiert.

Besucher sollen in die farbenfrohe Lebens- und Arbeitswelt von James Rizzi einzutauchen, heißt es in der Ankündigung. Ab sofort sind über das Amt für Touristik Gruppen- und Firmenführungen buchbar.

Während der Ausstellung gibt es zudem jeweils sonntags um 13.30 Uhr auch öffentliche Führungen für Individualgäste. Schulen und Kindergärten können sich bei ihren Besuchen dank eines Sponsors sogar über freien Eintritt freuen, wenn sie sich dazu über das Kulturamt anmelden.

Auch Eintrittskarten gibt es schon im Vorfeld erwerben.


Die Stadt Neumarkt erlebt mit der Rizzi-Schau nach eigenen Angaben ihre bedeutendste Kunstausstellung seit nahezu 20 Jahren. In der Residenz der ehemaligen Pfalzgrafenstadt sind in einer umfassenden Retrospektive auf zwei Ebenen Rizzis Gemälde, Entwürfe, Zeichnungen und vor allem seine 3D-Papierskulpturen aus vier Jahrzehnten seines Schaffens zu sehen.

Sogar sein Loft, das sich im New Yorker Stadtteil SoHo befand, wird mit seinem Mobiliar und persönlichen Gegenständen nachempfunden und mit Original-Kunstwerken ausgestattet.

James Rizzi gilt als einer der berühmtesten zeitgenössischen Künstler. Das fröhlich-bunte Farbspektrum und die klare Verständlichkeit seiner Darstellungen sollen die Menschen auch über seinen Tod hinaus ansprechen. Die Neumarkter Schau zeigt nicht nur Werke aus den letzten Schaffensjahren, deren Stil weltweite Verbreitung fand, sondern widmet sich retrospektivisch auch den frühen Werken, die nur selten ausgestellt werden.

Das Konzept der Ausstellung ist zweigeteilt: Im Erdgeschoss wird in das Werkschaffen Rizzis eingeführt, wobei die gesamte Bandbreite von Rizzis Kunstwerken in ihrer stilistischen Entwicklung dargestellt und ihre Hintergründe erläutert werden. Für die kleinen Besucher gibt es eine eigene "kids-artline", die speziell für Kinder ausgesuchte Werke auf deren Augenhöhe präsentiert.

Das Obergeschoss ermöglicht den Besuchern durch James Rizzis New Yorker Loft zu schlendern. Originalmöbel und -gemälde aus seinem Studio werden ergänzt durch lebensgroße Panoramaaufnahmen, die einen Eindruck davon vermitteln, wie es war, bei James Rizzi zu Besuch zu sein.
21.07.17
Neumarkt: Ein Hauch von New York
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang