"Bewusste Schikane?"

NEUMARKT. Mitglieder der Neumarkter CSU kritisierten die Verkehrssituation vor allem an der Mühlstraße: "Schlechte Planung oder bewusste Schikane?"

Neben der gleichzeitigen Sperrung von Frieden- und Mühlstraße, die nach Ansicht der CSU leicht vermeidbar gewesen wäre, stand auch die durchgehende Totalsperrung der Mühlstraße für über zweieinhalb Jahre auf der Agenda, hieß es vom Ortsvorstand der CSU Neumarkt-Stadtosten.


So stellte Stadtrat Ferdinand Ernst schon vor einigen Wochen die Frage, ob die Mühlstraße für einen so langen Zeitraum ununterbrochen gesperrt bleiben müsse. Inzwischen wissen man es besser, sagte CSU-OB-Kandidat Richard Graf: Bereits seit mehr als drei Wochen fänden in der Mühlstraße keinerlei Straßenbauarbeiten mehr statt. Sie sei also theoretisch ohne Einschränkungen befahr- und nutzbar.

Gleichzeitig hieß es von der CSU, dass man absolutes Verständnis für die zwingende Notwendigkeit von Baustellen und Straßensperren habe. Allerdings sei ein für die Bevölkerung verträgliches Baustellenmanagement für eine Stadt dieser Größe unerlässlich, sagte Ortsvorsitzender Martin Willjung.

Bei einem Ortstermin überzeugte sich auch der Stadtverbandsvorsitzende von der derzeitigen Situation. Einige Anwohner würden inzwischen trotz der Sperrung durch die Mühlstraße fahren, viele andere hielten sich an die Umleitung. "Die Situation ist schlicht chaotisch und durch die eigentlich überflüssigen Absperrzäune oft sogar gefährlich", sagte Stadtrat Marco Gmelch. Man sollte bei so umfangreichen Projekten darauf achten, dass Straßen nur dann gesperrt werden, wenn dies auch tatsächlich nötig ist.
16.06.17
Neumarkt: "Bewusste Schikane?"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang