Wieder verloren

NEUMARKT. Schon wieder mussten die Regionalliga-Korbjäger aus Neumarkt in einem Basketball-Krimi als Verlierer vom Feld gehen.

Dieses Mal unterlag die Rumpftruppe mit 86:89 bei der Bundesliga-Reserve von Gotha und bleibt auf dem vorletzten Rang stehen.

Für das Kellerduell mit den Thüringern konnte Trainer Martin Ides nur sieben Spieler inklusive sich selbst aufbieten. Über 40 Minuten boten die Oberpfälzer eine bravouröse Teamleistung, auch wenn mit Peter Prowosnik einer zumindest punktemäßig herausstach. Er versenkte sieben Drei-Punkt-Würfe und kam auf 28 Zähler. So waren die Neumarkter immer in Schlagweite mit dem in Bestbestung auflaufenden Gegner, der von Kyle Kelm (23 Punke und bis zum Herbst noch Drittliga-Akteur) angeführt wurde.


Am Ende hatte Gotha mit 3 Pünktchen die Nase vorne. Das passt ins Bild, denn die Ides-Truppe kassierte nun schon acht bittere Niederlagen mit nur vier oder weniger Punkten Abstand.

Am Samstag ist Würzburg um 19 Uhr in der Halle der Mittelschule West zu Gast - eine schwere, aber mit der jetzt gezeigten Leidenschaft möglicherweise lösbare Aufgabe.

Ihren eigenen Abstiegsgipfel haben auch die Herren II aus dem Neumarkter Lager verloren. Die Bayernliga-Truppe musste sich dem Tabellenschlusslicht Donauwörth mit 42:71 beugen. Damit stehen die Neumarkter nun wieder ganz unten. Am Samstag steht zunächst das Oberpfalz-Derby gegen Schwandorf an. Beginn ist um 16.30 Uhr direkt vor der Partie der Herren I.
01.03.16
Neumarkt: Wieder verloren
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang