Stromhäuschen geknackt

NEUMARKT. Keinen Reichtum fand ein unbekannter Einbrecher, der zwei Holzhäuschen an der "Hochzeitsallee" in Pölling aufbrach.

Die Häuschen hatte der Gartenbauverein in der Nähe der kleinen Holzbrücke bei der Nibelungenstraße errichtet, um dort Stromkabel unterzubringen.


Der Täter zog deshalb auch ohne Beute wieder ab. Beim Aufknacken der Häuschen hatte er rund 100 Euro Sachschaden angerichtet.
19.02.16
Neumarkt: Stromhäuschen geknackt
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang