Mehrere zehntausend Euro Beute

NEUMARKT. Werkzeug für mehrere zehntausend Euro und einen Kleintransporter erbeuteten Einbrecher in einem Technikmarkt bei Deining.

Der oder die Täter drangen irgendwann am Wochenende in die Gebäude im Ortsteil Pirkach ein. Der Einbruch wurde erst am Montagmorgen entdeckt.

Über ein aufgebrochenes Fenster gelangten die Einbrecher in die Gewerberäume des in der Langen Straße gelegenen Betriebes. Aus den Geschäftsräumen fehlen nun zahlreiche Elektrogeräte wie beispielsweise Kettensägen. Zudem entwendeten die Täter einen weißen Fiat Ducato vom Gelände, mit dem mutmaßlich die Tatbeute abtransportiert wurde. Die entwendeten Gegenstände haben einen Gesamtwert von mehreren zehntausend Euro.


Der Sachschaden, der durch das gewaltsame Eindringen entstanden ist, wurde mit 300 Euro angegeben.

Durch den Umstand, dass auch ein firmeneigener Kleintransporter entwendet wurde, könnte durch den Diebstahl der Eindruck von betriebseigenen Verladearbeiten erweckt haben, heißt es von der Polizei.

Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat zwischenzeitlich die Ermittlungen übernommen und bittet nun um Hinweise unter Telefon 0941/506-2888.
16.02.16
Neumarkt: <font color="#FF0000">Mehrere zehntausend Euro Beute</font>
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang