„Lernort Staatsregierung“


Albert Füracker diskutiert in der Staatskanzlei mit Neumarkter Schülern

NEUMARKT. Die Schüler der BOS-Technik-Klasse der Maximilian-Kolbe-Schule in Neumarkt konnten im Rahmen des Programms „Lernort Staatsregierung“ mit zahlreichen Mitgliedern des bayerischen Kabinetts, darunter auch Staatssekretär Albert Füracker, im Kuppelsaal der Staatskanzlei diskutieren.


Bereits am Vormittag konnten sich insgesamt 230 Schüler aus ganz Bayern, darunter die Neumarkter, in den einzelnen Fachministerien über die dort geleistete Arbeit informieren. Seit 1989, dem Start des Projekts „Lernort-Staatsregierung“, haben bereits mehr als 100.000 bayerische Schüler an dem Projekt teilgenommen und sich dabei einen Einblick in die Entscheidungsprozesse von Politik und Verwaltung verschafft, mit leitenden Beamten und Kabinettsmitgliedern diskutiert und Politik hautnah erlebt – gewissermaßen „Staatsregierung live“, wie Albert Füracker es nannte.
14.03.15
Neumarkt: „Lernort Staatsregierung“
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

NFON - Cloud Telefonanlage

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang