Profi-Bettler festgenommen

NEUMARKT. Die Polizei nahm einen Profi-Bettler fest, der für eine erfundende Taubstummen-Einrichtung sammelte. Zwei "Kolleginnen" flüchteten.

Am Donnerstag gegen 12 Uhr bettelten ein 20jähriger Mann und zwei Frauen an einem Parkplatz in der Freystädter Straße in Neumarkt. Der Mann hatte eine Spendenliste für eine Taubstummen-Einrichtung, die allerdings nach Überprüfung der Polizei frei erfunden war.


Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Die beiden Frauen flüchteten und konnten im Rahmen einer Nahbereichsfahndung nicht mehr angetroffen werden.

Der Mann führte 17,28 Euro mit sich. Außerdem hatte er einen radierbaren Stift und eine Kladde dabei. Unter einem geparkten Pkw wurde die dazugehörige Spendenliste aufgefunden. Laut Liste wurden rund 100 Euro Bargeld gespendet.
20.02.15
Neumarkt: Profi-Bettler festgenommen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang