Opferstock geknackt

NEUMARKT. In der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Breitenbrunn wurde der unterhalb der Empore angebrachte Opferstock aufgebrochen.

Die Tat geschah nach Angaben der Polizei irgendwann innerhalb der letzten beiden Wochen.


Der Dieb entwendete das im Opferstock befindliche Bargeld. Die beiden Sicherungs-Vorhängeschlösser fehlen ebenfalls.

Die Parsberger Polizei bittet um Hinwe4ise zu verdächtigen Personen unter Telefon 09492/9411 - 0.
12.01.15
Neumarkt: Opferstock geknackt

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren