Ausgezeichnete Ausbildung


In Berlin konnten Vertreter von Europoles den Preis und den Scheck entgegennehmen
Foto: WJD
NEUMARKT. Die Neumarkter Firma Europoles darf den Titel „Ausbildungs-Ass 2014“ tragen. Sie wurde aus fast 200 Bewerbungen für den Preis ausgewählt.

Die Auszeichnung wird von den Wirtschaftsjunioren Deutschland, den Junioren des Handwerks und einem Versicherungsunternehmen vergeben. Jetzt wurden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Bundeswirtschaftsministerium die endgültigen Platzierungen bekanntgegeben. Die Teilzeitausbildung von Europoles war in der Kategorie „Industrie, Handel, Dienstleistungen“ ganz vorne gelandet. Der Preis ist mit 2500 Euro dotiert.


Stellvertretend für die Ausbilder waren Herbert Gabriel, Franziska Grillenberger, Erwin Härtl und Corinna Ziegler zusammen mit Personalleiterin Nicole Sude und Ausbildungsleiterin Bettina Karg nach Berlin gereist, um die Auszeichnung entgegenzunehmen.
12.11.14
Neumarkt: Ausgezeichnete Ausbildung

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren