Fasching startet


In Dietfurt stehen die "Chinesen" bereit
Foto: Holzinger
NEUMARKT. Am Dienstag nächster Woche wird die närrische Saison in der als "Bayrisch-China" gefürchteten FaschingshochburG Dietfurt eingeleitet.

Die Dietfurter Chinesen haben angekündigt, an diesem Tag das Rathaus zu stürmen und die Schlüsselgewalt an Kaiser „Ko-Houng-Di“ zu übertragen. Da der Faschingsauftakt heuer auf einen Wochentag fällt, findet die traditionelle Eröffnungszeremonie um 11.11 Uhr im Rathaus statt.


Beim abendlichen Faschingsauftakt finden sich um 19.30 Uhr viele Dietfurter Chinesen am Marktplatz zusammen um den Fasching einzuläuten. Kaiser Ko-Houang-Di stellt seine neue Kaisergarde, Jugendgarde und das Motto des Chinesenfaschings vor. Anschließend geht es im Gasthof Bräu-Toni weiter.

Der Höhepunkt der diesjährigen Faschingssaison ist für die Dietfurter wieder der Unsinnige Donnerstag mit dem großen Faschingsumzug am 12. Februar 2015. Der Kaiser mit seinem Gefolge regiert dann bis einschließlich Faschingsdienstag, 17. Februar.
05.11.14
Neumarkt: Fasching startet
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang