Laternenmast umgefahren

NEUMARKT. Die Parsberger Polizei sucht nach einem Autofahrer, der in Hohenfels einen Laternenmasten umgefahren hat und danach flüchtete.

Bereits am letzten Freitag fuhr zwischen 18 und 18.30 Uhr am Marktplatz vermutlich ein blaues Auto rückwärts gegen den Mast einer Straßenlaterne und beschädigte diesen erheblich. Der Unfallverursacher entfernte sich dann aber von der Unfallstelle, ohne sich um den von ihm angerichteten Schaden in Höhe von rund 2300 Euro zu kümmern.


Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09492/9411-0.
04.11.14
Neumarkt: Laternenmast umgefahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren