Mit 120 Sachen durch Berg

NEUMARKT. Ein 60jähriger Mann wurde an einem Tag zweimal besoffen am Steuer erwischt - und lieferte sich eine wilde Verfolgungsjagd.

Dabei raste der Schluckspecht mit bis zu 120 Stundenkilometer durch den Ort Berg. Wenige Kilometer weiter bei der Autobahnauffahrt Oberölsbach konnte er festgenommen werden.

Am Mittwoch gegen 15.30 Uhr wurde der Mann zum ersten Mal in der Nürnberger Straße angehalten und kontrolliert. Da er unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutentnahme angeordnet.


Um 23.55 Uhr fiel der gleiche Autofahrer in der Altdorfer Straße durch seine extrem langsame Fahrweise erneut auf. Die Streifenbesatzung wollte den Mercedes anhalten, der Fahrer ignorierte aber Anhaltesignal und Blaulicht des Polizeiautos. Als er gestoppt werden sollte, überholte der Mann das Polizei-Fahrzeug und gab Gas.

Dabei fuhr der Mann in Richtung Berg und dann auch durch den Ort mit rund 120 Stundenkilometer, stellten die Polizeisten im Verfolungswagen fest. Im Kreisverkehr nach Unterölsbach kam der Mann dann in der Ausfahrt Richtung Altdorf quer zum Stehen, ohne dass ein Schaden entstand.

Der 60jährige Fahrer, der immer noch oder erneut unter Alkoholeinfluss stand, wurde aus dem Fahrzeug geholt und festgenommen. Am Mercedes warein Kennzeichen ohne Zulassungsstempel angebracht. Der Mann mußte noch einmal zur Blutprobe.
23.10.14
Neumarkt: Mit 120 Sachen durch Berg
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang