Weg zur Quelle


Kinder im Kaltenbach in der Ortsmitte von Hausheim

NEUMARKT. Der "kalte Bach", der zwischen dem Dillberg und Hausheim entspringt, schlängelt sich durch das Dorf Hausheim in der Gemeinde Berg und ist das prägende Gewässer im Ort. Im Sommer spielen Kinder im Bach und bauen dort Dämme - wie es vor Jahrzehnten in den meisten Dörfern mit Bächen üblich war.

Die Gemeinde Berg wird in diesem Herbst die Kaltenbachquelle für die Hausheimer Bürger und die zahlreichen Wanderer auf der Wegstrecke zwischen dem Dillberg in der Gemeinde Postbauer-Heng und Hausheim wieder zugängig gemacht werden. Die Quelle liegt im Privatwald Hausheimer Landwirte.


Bürgermeister Helmut Himmler und Ingenieur Bernhard Birgmeier hatten alle Beteiligten ins Rathaus zur Besprechung der Angelegenheit gebeten und bei einem Termin vor Ort wurde die Wegführung zur Quelle mit Bau eines Hozsteges vereinbart.

Die Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde werden die Arbeiten noch in diesem Jahr ausführen. Die Quelle wird auch lohnendes Ziel von Schulklassen und Kindergärten sein, um an diesem Beispiel den Ursprung von Gewässern zu erkunden.
01.10.14
Neumarkt: Weg zur Quelle
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang