"Keineswegs harmlos"

NEUMARKT. Am Dienstag befasst sich das Gesundheitsforum am Klinikum Neumarkt mit dem Thema „Harnwegsinfektionen beim Kind – keineswegs eine harmlose Erkrankung“.

Nachdem im Oktober letzten Jahres die Kinderstation am Klinikum Neumarkt eröffnet wurde, werden im Rahmen des Gesundheitsforums auch Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen in den verschiedenen Altersstufen vorgestellt und diskutiert. Begonnen wird mit einer der häufigsten Erkrankung im Kindesalter, den Harnwegsinfektionen, die keineswegs als banal anzusehen sind.

Nicht nur Diagnostik und risikoadaptierte Therapie stellen eine Herausforderung dar, sondern auch Ausmaß der weitergehenden Untersuchungen. Hier geht es vor allem darum, mögliche Risikofaktoren zu identifizieren und daraus resultierende Folgeerkrankungen zu verhindern. Gennant wurde hier insbesondere der vesikoureterale Reflux (Rückfluss des Urins aus der Harnblase in die Nieren), wobei sich diesbezüglich nicht nur das diagnostische Vorgehen sondern auch die therapeutischen Strategien in den letzten Jahren sehr gewandelt haben.

Zu diesen Themen werden Dr. Kathrin Rosenthal, leitende Oberärztin der Kinderklinik am Klinikum Nürnberg, sowie Dr. Richard Massicot, Bereichsleiter der Kinderurologie der Kinderchirurgie am Klinikum Nürnberg, referieren.

Beginn der Veranstaltung ist am Dienstag um 18.30 Uhr im Schul- und Studienzentrum am Klinikum Neumarkt, Klägerweg 1. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.
07.07.14
Neumarkt: "Keineswegs harmlos"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang