Neue Notfallzufahrt


Die neue Notfallzufahrt an der Westseite der Notfallaufnahme

NEUMARKT. Nach viermonatiger Bauzeit wird die neue Zufahrt für die Notfallaufnahme am Neumarkter Klinikum am Donnerstag um 14 Uhr in Betrieb genommen.

Bislang erfolgte die Zufahrt für Rettungsfahrzeuge und Notfallpatienten, die von privat gebracht werden, über die Kreuzung Klägerweg / Holzheimer Weg.


Ab Donnerstag um 14 Uhr wird dies nicht mehr möglich sein. Die Zufahrt für die Notaufnahme wurde als Bestandteil des 6. Bauabschnitts am Neumarkter Klinikum von der Ost- an die Westseite der Notfallaufnahme verlegt. Die Verlegung der Zufahrt ist notwendig, um an deren Stelle Platz für Erweiterungsflächen zu schaffen, hieß es.

Zu erreichen sein wird die Notfallaufnahme zukünftig vom Klägerweg aus über den Weg zwischen dem Bayerischen Roten Kreuz und dem Klinikwohnheim. Diese Anbindung ist eine Interimsmaßnahme. Letztendlich wird nach dem Abbruch des Klinikaltbaus eine direkte Erschließung von der Nürnberger Straße aus geschaffen.

Bis es soweit ist, wird allerdings noch etwas Zeit vergehen. Erst wenn die Neubauflächen geschaffen und betriebsbereit sind, können die im Altbau befindlichen Bereiche umziehen. Geplant ist der Abbruch des Altbaus für Frühjahr 2017.


Die zukünftige Zufahrtsmöglichkeit vom Klägerweg
02.07.14
Neumarkt: Neue Notfallzufahrt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang