Fest in Frauen-Hand


Das Kino war fest in Hand der Frauen

NEUMARKT. Männer durften nur Karten abreißen: das Rialto-Kino war am Weltfrauentag fest in Händen der Frauen - dazu hatte die SPD eingeladen.

Die Veranstalter freuten sich über einen sehr guten Besuch. Gerade ältere Frauen berichteten, dass dies ein erster Kinobesuch nach Jahrzehnten gewesen sei. Der zweieinhalbstündige tiefsinnige und berührende Film „Wie im Himmel“, sei eine gute Auswahl der SPD-Frauen gewesen, so die einhellige Meinung.

Landratskandidat Dirk Lippmann und Ortsvereinsvorsitzender Johannes Foitzik fungierten als Kartenabreißer.

Gertrud Heßlinger, Gesche Zimmermann, Sylvia Bogatz, Claudia Foitzik, Irmgard Wolrab und Corinna Urbansky appellierten an die Anwesenden, von ihrem Wahlrecht am Sonntag Gebrauch zu machen. Der Weltfrauentag erinnere schließlich an den Kampf für ein Frauenwahlrecht.
15.03.14
Neumarkt: Fest in Frauen-Hand
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang