Rasentraktor geklaut

NEUMARKT. Unbekannte Einbrecher haben aus einer Garage der DJK SV Pilsach einen neuwertigen Rasentraktor im Wert von 30.000 Euro gestohlen.

Der dreiste Diebstahl ereignete sich nur wenige Stunden, nachdem die Polizei am Mittwoch-Mittag in neumarktonline die Vereine zu mehr Vorsicht aufgerufen hatte (Bericht hier). In der Nacht zum Donnerstag drangen der oder die Täter mit brachialer Gewalt in eine Fertiggarage auf dem frei zugänglichen Gelände des Vereins ein.

Der oder die Täter brachten den dort abgestellten, neuwertigen Rasentraktor auf eine Teerfläche hinter dem Vereinsgebäude. Dort wurde, vermutlich aus Platz- und Gewichtsgründen, das an die Heckhydraulik angekoppelte Schlegelmulchmähwerk abgehängt. Zum Abtransport des Kleintraktors muss ein Fahrzeug mit entsprechender Ladekapazität (mindestens 1,4 Tonnen Zuladung, Länge: minddstens 3,30 Meter, Breite: mindestens 1,40 Meter) verwendet worden sein.

Seit 20.Januar sind bereits sechs gleichgelagerte Fälle im Bereich des Polizeipräsidiumsbereich Regensburg gemeldet worden.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09181/4885-0.
07.03.14
Neumarkt: Rasentraktor geklaut
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang