Zweiter Platz wird gefeiert


Jubel bei den Preisträgern beim Wettbewerb Hauptstadt des Fairen Handels im September
Foto:Archiv
NEUMARKT. Die Stadt Neumarkt erhält die Auszeichnung für den zweiten Platz beim Wettbewerb "Hauptstadt des Fairen Handels 2013" überreicht.

Bei einer Feierstunde im Neumarkter Jugendzentrum G6 soll der zweite Preis überreicht werden, den die Stadt Neumarkt hinter dem Hauptsieger Rostock errang (wir berichteten mehrfach).

Das Engagement für den Fairen Handel sei in Neumarktt sehr ausgeprägt, heißt es in der Einladung zu der Verleihungsfeier. Zahlreiche Akteure setzten sich seit vielen Jahren für eine global gerechte Entwicklung ein.

Dieses Engagement ist bereits mehrfach gewürdigt worden. So wurde Neumarkt bereits im Jahr 2009 als erste Fairtrade-Stadt in Bayern ausgezeichnet.

Der bisher größte Erfolg sei das Erreichen von Platz 2 beim bundesweiten Wettbewerb "Hauptstadt des Fairen Handels 2013. Diese Auszeichnung sei Anlass, mit den Akteuren und Unterstützern des Fairen Handels zu feiern, hieß es.
13.01.14
Neumarkt: Zweiter Platz wird gefeiert
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang