Presse unerwünscht

NEUMARKT. Flitz hat mal wieder einen angeblichen Trinkwasser-Skandal entdeckt, zeigt sich aber plötzlich ungewohnt öffentlichkeits-scheu.

Die mit einem selbstgewählten Boykott kritischer Zeitungen in mehr oder weniger mediale Bedeutungslosigkeit versunkene Gruppe versuchte sich kürzlich wieder in ausgewählten Blättern lauthals mit Vorwürfen gegen das Neumarkter Trinkwasser - möchte aber die Antworten auf ihre Fragen nicht so gerne in der Öffentlichkeit sehen.

Als das genervte Gesundheitsamt jetzt anbot, die Vorwürfe zu widerlegen und alle Fragen zu beantworten, hatte die Behörde zu dem Termin natürlich auch die Presse eingeladen - was den sonst so gerne um Öffentlichkeit bemühten Flitz-Politikern gar nicht recht paßte. Eine Beteiligung der Presse werde "nicht gewünscht", hieß es dreist.

Der Flitz-Vorsitzende Ries hatte sich bekanntlich vor über einem Jahr schon einmal bei Vorwürfen gegen das künftige Neumarkter Trinkwasser nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Bei einer Güteverhandlung mußte er seine Aussage widerrufen, daß die Filterung nicht sicher funktioniere und daß auch im gereinigten Wasser der Atrazin-Grenzwert um 40 Prozent überschritten sei (wir berichteten).

Die Antworten der Behörden zu den jüngsten - sicherheitshalber in Frageform gekleideten - Flitz-Vorwürfen über "Fäkalkeime, Viren und sonstige Bakterien" werden jedenfalls ebenfalls nicht unter den Teppich gekehrt. Das Gesundheitsamt will die Flitz-Wünsche nach Ausschluß der Öffentlichkeit nicht erfüllen: "Sehr geehrter Herr Madeisky, sie stimmen mir sicher zu, dass bei den von Ihnen aufgeworfenen Fragen eine hundertprozentige Aufklärung und Transparenz notwendig ist", schreibt Gesundheitsamt-Chef Dr. Heinz Sperber. "Ich werde daher selbstverständlich die Presse zu diesem Termin einladen".
23.12.13
Neumarkt: Presse unerwünscht
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang