Neuer 53-Millionen-Auftrag

NEUMARKT. Die Sengenthaler Firmengruppe Max Bögl hat erneut einen Riesen-Auftrag an Land gezogen: den Bau der Filstalbrücke zwischen Stuttgart und Ulm.

Erst vor wenigen Tagen hatte das Unternehmen den größten Einzelauftrag der Firmengeschichte bekanntgegeben: Bögl liefert für den Bau des Fildertunnels in Stuttgart sogenannte Tübbings für rund 80 Millionen Euro (wir berichteten).

Auch der neue Auftrag hat mit der Bahn-Neubaustrecke Stuttgart-Ulm zu tun: um den Bau der rund 500 Meter langen Filstalbrücke haben sich bei einer euopaweiten Ausschreibung sieben Bieter beworben, bevor die Sengenthaler den Zuschlag erhielten.

Der Auftragswert beträgt nach Angaben der Bahn rund 53 Millionen Euro. Die Hauptbauarbeiten beginnen voraussichtlich im zweiten Quartal 2014.

Für die späteren Passagiere wird die neue Brücke übrigens ein kurzes Vergnügen: bei geplantem Tempo 250 ist der Abschnitt in acht Sekunden überquert.
16.08.13
Neumarkt: Neuer 53-Millionen-Auftrag
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang