Kennzeichen notiert

NEUMARKT. Aufmerksame Zeugen notierten bei zwei Fällen von Unfallflucht die Kennzeichen. In einem dritten Fall wird noch gefahndet.

Am Freitag gegen 18.40 Uhr wurde auf dem Behinderten-Parkplatz vor dem Klinikum an der Nürnberger Straße ein dort berechtigt geparkter Wagen der Marka Proton angefahren und beschädigt. Der Unfallverursacher fuhr einfach davon. Die Polizei bittet zu diesem Falle um Hinweise.

Geklärt ist dagegen eine andere Unfalflucht am Freitag um 16 Uhr in der Badstraße, woe ein 80jähriger Mercedesfahrer einem geparkten Polo den linken Außenspiegel abgefahren hat und danach flüchtete. Ein zeuge hatte sich das Kennzeichen des Unfallautos notiert.

Ebenfalls zu Stift und Papier griff ein Zeuge, als er einen 83jährigen Mann beobnachtete, der mit seinem Ford-Mondeo rückwärts aus einem Parkplatz am Volksfest stieß und dabei gegen einen BMW krachte. Trotz 1500 Euro Schaden fuhr der Senior einfach weiter. Glücklicherweise fand der BMW-Fahrer die Notiz des Zeugen mit dem Kennzeichen des Tat-Autos an seiner Windschutzscheibe.
11.08.13
Neumarkt: Kennzeichen notiert
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang