Pfleger weitergebildet


Im Neumarkter Klinikum bildeten sich Pfleger zum Praxisanleiter weiter

NEUMARKT. An der Berufsfachschule für Krankenpflege des Neumarkter Klinikums haben 16 Fachkräfte aus dem Pflegebereich ihre Weiterbildung zum Praxisanleiter erfolgreich abgeschlossen.

Zehn Teilnehmer arbeiten im Klinikum Neumarkt und sechs Teilnehmer sind im Ambulanten Pflegedienst oder in stationären Pflegeeinrichtungen beschäftigt.

Praxisanleiter sind im Arbeitsalltag neben ihrer pflegerischen Tätigkeit für die praktische Berufsausbildung der Kranken- und Altenpflegeschüler sowie die Einarbeitung neuer Mitarbeiter zuständig. Die Weiterbildung Praxisanleitung orientiert sich an den Richtlinien der Deutschen Krankenhausgesellschaft und umfasst 200 Unterrichtsstunden. Sie wird berufsbegleitend an der Berufsfachschule für Krankenpflege des Neumarkter Klinikums angeboten.

Bei Gesprächs- und Anleitetrainingseinheiten konnten die Teilnehmer ihre zukünftige Aufgabe als Praxisanleiter üben und vertiefen. Als interessant empfanden die Pflegekräfte einen fachlichen Austausch und eine Schülerbegleitung direkt am Krankenbett. Bei einem Informationsbesuch an einem Neumarkter Industriebetrieb wurde konstruktiv über verschieden Ausbildungssysteme diskutiert. Die Weiterbildung endete mit einer Facharbeit und – darauf basierend – einer mündlichen Prüfung.
22.07.13
Neumarkt: Pfleger weitergebildet
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang