"Quetschenweiber" spielen

NEUMARKT. Am Sonntag um 10.30 Uhr spielen bei "Sommer im Park" im LGS-Park die "Quetschenweiber".

Die Magie der Musik animiert die Liedermacherin, Kabarettistin und Akkordeonistin Michaela Dietl zu immer neuen eigenwilligen Projekten. Die "Quetschenweiber" – ein reines Damenorchester – spielen Lieder und Stücke aus den europäischen Metropolen von München bis Rom und von Paris bis Bukarest. Das Repertoire ist eine Mischung, die quer durch Europa führt und aus Straßenblues, Zigeuner-Polka, wuchtigen bayerischen Liedern und Klassik-Klängen besteht.

Um 15 Uhr dreht sich dann beim "Rote Nase Clowntheater" alles um den Gegensatz zwischen Lilli und Marianne. Marianne ist eine begeisterte Putzfrau, Lilli liebt das Spielen und Schmutzen . Für Kinder ab fünf Jahre.
18.07.13
Neumarkt: "Quetschenweiber" spielen
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang