Engagierte Schüler


Etliche Mittelschüler engagierten sich ehrenamtlich

NEUMARKT. Schüler aus Neumarkt engagierten sich ehrenamtlich in gemeinnützigen Einrichtungen - und wurden jetzt von Bürgermeisterin Ruth Dorner geehrt.

Das Projekt "Mach mit und engagiere dich" wird seit sieben Jahren in einer Kooperation von Mehrgenerationenhaus, Freiwilligen Agentur und sozialen Einrichtungen durchgeführt. Angesprochen werden Schüler vorwiegend der siebten Klassen der Mittelschulen, vereinzelt nehmen auch Schüler anderer Schulen teil.

Ziel ist es, die Jugendlichen zum ehrenamtlichen Engagement zu motivieren und Sozialkompetenz zu vermitteln. Die Leitung lag in diesem Jahr bei Melanie Lehrer-Röll. Sie stellte den Kontakt zu den Einrichtungen her, vermittelte die Projektteilnehmer an die Einsatzstellen und betreute sie während der gesamten Laufzeit.

Die Schüler konnten aus etwa 50 Einsatzstellen in fast 20 gemeinnützigen Einrichtungen auswählen und sich je nach Vorliebe für eine Tätigkeit entscheiden. Insgesamt leisten sie 40 Stunden freiwillige Tätigkeit im Zeitraum eines Schuljahres ab.

Fast alle Schüler haben das Projekt bis zum Ende durchgehalten und bekamen jetzt von Bürgermeisterin Ruth Dorner ein Zertifikat, das ihren Einsatz bescheinigt und bei Bewerbungen beigelegt werden kann.

Im September 2013 wird das Projekt erneut starten. Interessierte Schüler erhalten dazu Informationen im Bürgerhaus unter Telefon 09181/255-2600.
11.07.13
Neumarkt: Engagierte Schüler
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang