Fast eine Million Euro


Die Stadt baut eine neue Kinderkrippe und saniert den Kindergarten St. Franziskus für fast eine Million Euro

NEUMARKT. Die Stadt Neumarkt errichtet beim Kindergarten St. Franziskus eine Kinderkrippe mit zwölf Plätzen und saniert den Kindergarten für insgesamt rund 940.000 Euro.

Oberbürgermeister Thomas Thumann stellte jetzt zusammen mit dem Architekten die Maßnahme vor. Dabei wies Thumann darauf hin, dass die Stadt jährlich mehrere Millionen Euro für die Kinderbetreuungseinrichtungen ausgibt, die sowohl für Investitionen wie auch für Personalkostenzuschüsse und für die Kostenfreiheit verwendet werden.

Künftig werde die Stadt darüber hinaus auch die Kosten für das vorletzte Kindergartenjahr übernehmen, nachdem der Freistaat nach und nach nun die Kosten der Eltern im letzten Kindergartenjahr trägt.

Insgesamt gibt die Stadt alleine im Jahr 2013 rund 2,3 Millionen Euro für die Kindergärten aus, hieß es. Zusammen mit den Zuschüssen vom Freistaat Bayern sorgen diese hohen finanziellen Mittel dafür, dass Eltern von den Kindergartenkosten entlastet werden. Dies zeige eindrucksvoll, dass Neumarkt eine familienfreundliche Stadt sei, sagte Thumann.

Auch 2013 setze sich das anspruchsvolle Programm der Stadt für Kindergärten, Kinderkrippen und andere Kinderbetreuungseinrichtungen fort. Vor kurzem sei erst die Einrichtung einer Kinderkrippe in Pölling beschlossen worden und hier beim Kindergarten St. Franziskus werde derzeit eine neue Krippe eingerichtet.

Für rund 940.000 Euro wird dieser Neubau erstellt und in diesem Zuge der bestehende Kindergarten saniert. Die neue Kinderkrippe soll dabei bis Ende August fertiggestellt sein, die Sanierung des Kindergartens soll im September abgeschlossen werden.

Architekt Breuer erläuterte, dass mit einem Anbau an den bestehenden Kindergarten ein neuer Eingangsbereich geschaffen werde. Dies führe dazu, dass der bisherige Eingangsbereich und die dortigen Räumlichkeiten für eine Umgestaltung als Kinderkrippe verwendet werden können. Anschließend werden auch die anderen Räume des Kindergartens Schritt für Schritt saniert.

Man zeigte sich zuversichtlich, dass der ambitionierte Zeitplan einzuhalten sei. Oberbürgermeister Thumann dankte in dem Zusammenhang auch der Regierung der Oberpfalz, die die Einrichtung der Kinderkrippe mit rund 305.000 Euro fördern wird.
17.05.13
Neumarkt: Fast eine Million Euro
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang