Zufahrt gesperrt

NEUMARKT. Noch bis voraussichtlich Freitag-Nachmittag ist Höhenberg im Tal nur über die Baustrecke der Staatsstraße aus Richtung Höhenberg/Karhof zu erreichen.

Der Grund dafür sind Asphaltierungsarbeiten im Abschnitt Höhenberg im Tal und der Einmündung der Wolfsteinstraße.

Dieser rund 400 Meter lange Abschnitt wird bituminös verstärkt und mit einer neuen Asphaltdecke überzogen. Eine neue Querungshilfe zur verlegten Bushaltestelle in Höhe der Einmündung „Am Höhenberg“ soll die Verkehrssicherheit erhöhen.

Am Freitagnachmittag wird die Verkehrsführung dort wieder geändert und der Stadtteil Höhenberg im Tal ist wieder aus Richtung Badstraße erreichbar.

Auf dem übrigen, rund zwei Kilometer langen Abschnitt Höhenberg bis Höhenberg im Tal laufen noch Restarbeiten, die bis Pfingsten andauern. Die Gesamtstrecke bleibt deshalb bis 17. Mai gesperrt. Die Umleitungen sind ausgeschildert.
01.05.13
Neumarkt: Zufahrt gesperrt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang