Mehr Betreuungsplätze

NEUMARKT. Für fast alle der drei- bis sechsjährigen Kinder im Landkreis gibt es Betreuungsplätze - in anderen Altersgruppen schaut es schlechter aus.

Vom 1. August 2013 an haben alle Kinder ab dem ersten Lebensjahr einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz. Aktuell werden im Landkreis Neumarkt 20,8 Prozent der unter dreijährigen Kinder, 97,5 Prozent der drei- bis sechsjährigen und 32,2 Prozent der Kinder von sechs bis zehn Jahren betreut. Das geht aus dem jährlichen Bericht zur Situation der Tagesbetreuung im Landkreis Neumarkt für das Betreuungsjahr 2012/13 hervor.

Dieser jährliche Bericht, den die Jugendhilfeplanung des Landkreises in Zusammenarbeit mit dem sozialwissenschaftlichen Institut Sozius in Regensburg erstellt, wird aktuell allen kreisangehörigen Gemeinden zur Verfügung gestellt. Das fünfte Jahr in Folge werden damit Betreuungsquoten für Kinder von 0 bis 10 Jahren ausgewiesen.

Ein Vergleich der aktuellen Betreuungsquote für unter dreijährige Kinder mit der Quote vor fünf Jahren zeigt einen deutlichen Anstieg von 11,3 auf 20,8 Prozent. Ebenfalls deutlich angestiegen ist die Betreuungsquote für Grundschulkinder: wurden im Betreuungsjahr 2008/09 lediglich 13,1 Prozent der sechs- bis zehnjährigen Kinder nach dem Unterricht betreut, sind dies mittlerweile 32,2 Prozent.

Angesichts der großen gesellschaftlichen Bedeutung der Kindertagesbetreuung insbesondere auch unter der Prämisse der Vereinbarkeit von Familie und Beruf arbeitet die Jugendhilfeplanung derzeit an einer differenzierten Fortschreibung des Berichtes zur Kindertagesbetreuung, hieß es.

Neben sozialräumlichen Daten zur Bevölkerungsentwicklung und differenzierter Bestandsanalysen zu Öffnungszeiten einzelner Einrichtungen, Schließtagen und Wartelisten soll eine Gemeindebefragung Auskunft geben über die Praxis der verpflichtenden Bedarfserhebungen vor Ort. Gegebenenfalls soll eine Elternbefragung zeigen, inwieweit aktuell Betreuungswünsche erfüllt werden.

Darüber hinaus wird sich die Jugendhilfeplanung auch dem Thema "Familienfreundliche Arbeitgeber" vor Ort widmen. Eine zu erarbeitende Checkliste soll Betriebe auf dem Weg zur Familienfreundlichkeit unterstützen, hieß es.
22.03.13
Neumarkt: Mehr Betreuungsplätze
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang