Zauberhafte Welt

NEUMARKT. Dass die Ohren der Zuhörer Augen machen werden, ist eine der herrlich komischen Aussagen einer Band, die am Samstag in der Oberweilinger Kneipenbühne ihr Debüt geben wird und mittlerweile auch sogar schon vom Bayerischen Rundfunk entdeckt wurde: "Flez Orange" heißt das Quintett.

Das Wort "Flez" soll für "Hausgang" stehen. Durch einen orangenen Flur betritt das Publikum also eine zauberhafte Welt. Musikalische Stile wie niederbayerische Zwiefache und spanische Flamencos werden mit bunten Ideen zu neuen Klangfarben verwirbelt: traditionell und modern, aufregend und virtuos, mitreißend und aufmüpfig – eben orange!

Mit Klarinette, Geige, Akkordeon, Kontrabass und Perkussion erzählt das außergewöhnliche Ensemble skurrile Geschichten. Eigenkompositionen werden dabei mit regionalen Zutaten und einem Schuss Weltmusik zu einem unverwechselbaren Cocktail gemixt, der mit feuriger Leidenschaft auf der Bühne serviert wird.

Zumindest ein Mitglied von Flez Orange kennt das Oberweilinger Publikum schon: Matthias Klimmer, der bei Yellow Cab zusammen mit Steffi Denk und Anne Schnell diverse Male von Herzen überzeugen konnte. Bei Flez Orange ist er Conferencier, Hauptarrangeur und Komponist.
19.01.13
Neumarkt: Zauberhafte Welt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang