Autofahrer starb

NEUMARKT. Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn zwischen Oberölsbach und Altdorf starb am Sonntagmorgen gegen 8.30 Uhr ein Autofahrer.

Der Wagen war knapp hinter der Neumarkter Landkreisgrenze auf Altdorfer Gebiet aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und ine Böschung hinabgestürztz, wo er dann auf einem Feldweg liegen blieb.

Der Fahrer hatte keine Chance. Er wurde tot aus dem auf dem Dach liegenden Auto geborgen.

Nähere Informationen lagen kurz nach dem Unfall noch nicht vor.

Aktualisierung:
Beim Opfer des tragischen Unfalls handelt es sich um einen 55jährigen Mann aus Niederbayern. Nach Angaben der Polizei überholte der Mann gegen 8.15 Uhr ein Auto mit Anhänger und kam anschließend mit seinem Wagen auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab.

Dort fuhr er über eine aufsteigende Schutzplanke, wodurch er mit seinem Fahrzeug abhob und noch in der Luft gegen mehrer Bäume prallte. Daraufhin stürzte der Mercedes mehrere Meter -mit dem Dach nach unten- in die Tiefe.

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Neumarkt und Berg konnten nur noch den eingeklemmten Leichnam bergen. Der hinzugezogene Notarzt konnte dem Mann aus dem Landkreis Landshut nicht mehr helfen.

Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Feucht stellten bei dem Auto des Verunglückten stark abgefahrene Reifen fest.
15.07.12
Neumarkt: <font color="#FF0000">Autofahrer starb</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang