Unfallfahrer beschimpft

NEUMARKT. Zwei Autofahrerinnen beschimpften in Neumarkt einen Sattelzug-Fahrer, nachdem dieser beim Rangieren ein Auto angefahren hatte.

Der 48jähriger Sattelzugfahrer fuhr am Montag gegen 18.35 Uhr in der Sulzbürger Straße plötzlich rückwärts, weil er einen Platz zum Wenden suchte, und prallte dabei auf einen hinter ihm fahrenden Audi. Dahinter mußte ein Opel rückwärts fahren, um nicht ebenfalls erfaßt zu werden.

Die 20jährige Audi-Fahrerin und die 38jährige Opel-Fahrerin - übrigens Mutter und Tochter - beleidigten nach dem Unfall den Lastwagenfahrer.

Am Sattelzug und am Audi waren zusammen etwa 4500 Euro Sachschadfen entstanden. Verletzt wurde niemand.
03.07.12
Neumarkt: Unfallfahrer beschimpft

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren