Freisitz gebaut


Seit Montag sind die neuen Plätze vor der "Pfleiderer"-Kantine in Betrieb

NEUMARKT. Pfleiderer-Azubis haben zusammen mit der Lebenshilfe einen großen Freisitz-Bereich bei der Pfleiderer-Kantine gebaut.

Pünktlich zum Sommerauftakt können sich die Beschäftigten des Holzwerkstoffherstellers Pfleiderer seit Montag über die neuen Freisitzplätze im Wintergarten der Kantine freuen. Es sei sehr wichtig, "dass sich unsere Mitarbeiter im Unternehmen und an den Standorten wohl fühlen", sagte Michael Wolff, der Geschäftsführer der Pfleiderer Holzwerkstoffe GmbH.

Zur vollständigen Planung und Realisation wurde für das Konzept "Kantinen-Freisitz" eine Projektgruppe aus kaufmännischen und technischen Auszubildenden von Pfleiderer zusammengestellt. "Denn unsere Azubis erwerben in der allein verantwortlichen Abwicklung konkreter Aufträge wertvolle Praxiserfahrungen für ihre Berufsausbildungen", erklärt Ausbildungsleiter Andreas Götz. "Insbesondere für die Facharbeitertätigkeiten müssen wir immer wieder Schlüsselsituationen schaffen, wenn wir professionelle Schlüsselqualifikationen vermitteln wollen."

Da Pfleiderer allerdings keine Schreinerausbildung anbietet, holte sich das Azubi-Team die Lebenshilfe in Neumarkt für spezielle Holzbearbeitungen mit ins Boot. "Schulter an Schulter" entstanden so die sieben Tische mit den 14 Bänken, wobei jeder Tisch sechs Sitzplätze bietet, und somit 42 Mitarbeiter im neuen Kantinen-Freisitz von Pfleiderer Platz finden können.
25.06.12
Neumarkt: Freisitz gebaut
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang