Bettlerin drohte

NEUMARKT. Mit einer unmißverständlichen Handbewegung über ihren Hals drohte eine 38jährige Bettlerin drei Buben, ihnen die Kehle durchzuschneiden.

Die rumänische Staatsbürgerin ging nach Angaben der Polizei am Samstag-Nachmittag in Pavelsbach von Haus zu Haus und bettelte um Geld. Auf der Verbindungsstraße von Pavelsbach zum Industriegebiet traf sie auf drei Buben im Alter von elf und zwölf Jahren. Sie drohte den Kindern, indem sie mit dem Finger über ihre Kehle fuhr. Gleichzeitig versuchte sie auch, die Kindern näher heran zu locken.

Die Buben bekamen Angst und riefen eine 44jährige Frau zu Hilfe, die auch prompt die Polizei verständigte. Die Bettlerin wurde vorläufig festgenommen und nach der Vernehmung wieder entlassen.
04.06.12
Neumarkt: Bettlerin drohte
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang