Geld für Feuerwehrauto

NEUMARKT. Die Regierung der Oberpfalz hat der Stadt Neumarkt für die Beschaffung eines Tragkraftspritzenfahrzeuges (TSF-W) mit einer Tragkraftspritze PFPN 10-1000 für die Freiwillige Feuerwehr Lippertshofen einen Förderbetrag in Höhe von 34.500 Euro im Wege der Festbetragsfinanzierung bewilligt.

Der Zuschuss stammt aus Mitteln der Feuerschutzsteuer. Aus diesem Topf wird der Erwerb von Feuerwehrfahrzeugen, Tragkraftspritzenanhängern und Tragkraftspritzen für die Brandbekämpfung und den technischen Hilfsdienst gefördert. Zuwendungsempfänger sind die Gemeinden.
15.05.12
Neumarkt: Geld für Feuerwehrauto
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang