Siegerpokale blieben hier


Das Spitzenduell in der U8 zwischen Maria Schilay und Maximilian Lohr (TSV Mainburg).


Der Sieger der U18 Kevin Beesk (schwarz) im Duell mit dem
Sieger der U20 Pascal Grimm (SC Postbauer-Heng)
NEUMARKT. Nach siebenjähriger Pause richtete der Schachclub Postbauer-Heng wieder das traditionelle Jugendturnier der Bayerischen Rapidserie aus.

Unter den 193 Teilnehmern befanden sich viele bayerische Spitzenspieler. Auch der lokale Schachnachwuchs war zahlreich vertreten und schnitt auch sehr erfolgreich ab: gleich drei der sieben Siegerpokale blieben im Landkreis Neumarkt.

Bei den Jüngsten in der U8 musste sich aus Sicht des Neumarkter Schachklubs Maria Schilay zwar dem Favoriten Maximilian Lohr (TSV Mainburg) im direkten Duell unglücklich geschlagen geben, doch mit zwei Siegen zum Abschluss zog sie noch an Maximilian Lohr vorbei, da dieser in der letzten Runde Tobias Kolb (SV Seubelsdorf) unterlag. Mit Tobias Kolb hatte sich Maria Schilay zuvor bereits unentschieden getrennt. Nun verwies sie ihn dank der besseren Drittwertung auf den zweiten Platz.

In der U10 begann der frischgebackene Bayerische Meister Lorenz Schilay mit drei Siegen, ehe er sich Julian Shen (SK Rothenburg) und Kevin Tong (SC Erlangen 48/88) in spannenden Kämpfen jeweils knapp geschlagen geben musste. Lorenz Schilay ließ noch zwei Siege folgen, die erzielten fünf Punkte reichten in dem engen Teilnehmerfeld aber nur noch zu Rang sechs.
Ihre besten Turnierresultate erzielten Fabienne Held und Tim Gresch mit jeweils vier Punkten auf den Plätzen 15 und 17.

Simon Drechsel befand sich in der U14 von Anfang an im Kampf um die vorderen Ränge. Bis zur letzten Runde musste er sich lediglich Kirill Myagkov (SC Noris Tarrasch Nürnberg) geschlagen geben und hatte bereits 4,5 Punkte auf seinem Konto. Zum Abschluss versuchte er gegen den souveränen Spitzenreiter Johannes Mann (SC Forchheim) alles, lehnte ein Remisgebot ab und spielte auf Sieg. Leider musste er sich am Ende knapp geschlagen geben und landete somit auf einem sehr guten siebten Platz.

In der kombinierten Altersklasse U18/20 unterlag Kevin Beesk in der zweiten Runde dem Lokalmatador Pascal Grimm. Nach zwei Siegen und einem Remis gegen Samir Askri (SG Siemens Amberg) stürzte Beesk in der letzten Runde den Spitzenreiter Alexander Kittler (SV Puschendorf) in einem spannenden Endspiel. Damit konnte Pascal Grimm mit 5 Punkten die Gesamtwertung für sich entscheiden und Kevin Beesk sicherte sich mit 4,5 Punkten den Sieg in der U18.

Ergebnisse:

U8
01. Maria Schilay SK Neumarkt 5,5 27,0 22,5
02. Tobias Kolb SV Seubelsdorf 5,5 27,0 21,5
03. Maximilian Lohr TSV Mainburg 5,0 27,0
12. Fabian Winkler SC Postbauer-Heng 3,5 22,5
13. Sebastian Goehrke SK Neumarkt 3,5 22,0
20. Emy Gresch SK Neumarkt 2,0 19,0
21. Simon Aures SC Postbauer-Heng 2,0 18,0
U10
01. Kevin Tong SC Erlangen 48/88 6,5 29,5
02. Julian Shen SK Rothenburg 5,5 30,5
03. Ruben Mantel Zabo-Eintracht Nürnberg 5,5 30,0
06. Lorenz Schilay SK Neumarkt 5,0 28,5
15. Fabienne Held SK Neumarkt 4,0 23,5
17. Tim Gresch SK Neumarkt 4,0 23,0
23. Yannick Nägelein SC Postbauer-Heng 3,5 20,5
29. Carl-Luca Späth SC Postbauer-Heng 3,0 20,0
38. Lukas Weidner SC Postbauer-Heng 2,0 20,0
40. Justin Bräunlein SC Postbauer-Heng 2,0 17,5
U12
01. Georg Dechant SC Bavaria Regensburg 1881 7,0 31,0
02. Cédric Oberhofer SC Bavaria Regensburg 1881 6,0 29,5
03. Katja Fromm SV Muldental Wilkau-Haßlau 6,0 28,0
15. Paul Neppert SK Neumarkt 4,5 21,5
25. Eva Schilay SK Neumarkt 3,5 23,0
41. Luca Bräunlein SC Postbauer-Heng 2,5 19,5
45. Johannes Aures SC Postbauer-Heng 2,0 20,5
50. Pascal Stonus SK Neumarkt 0,5 17,0
U14
01. Johannes Mann SC Forchheim 6,5 28,0
02. Kirill Myagkov SC Noris Tarrasch Nürnberg 5,5 28,0
03. Sebastian Böhme SC Uttenreuth 5,5 27,5
07. Simon Drechsel SK Neumarkt 4,5 27,5
16. Dominik Lorenz SC Postbauer-Heng 4,0 21,0
20. Richard Meinl SK Neumarkt 3,0 22,5
31. Ralf Pröbster SK Neumarkt 2,0 18,0
32. Leon Baum SC Postbauer-Heng 2,0 14,5
U16
01. Tibor Surinya SC Noris Tarrasch Nürnberg 6,5 28,0
02. Arshak Ovsepyan SK München Südost 5,5 27,0
03. Daniel Diller SC Erlangen 48/88 5,5 26,5
19. Maximilian Lutter SK Neumarkt 3,0 21,5
25. Michael Gottlieb SC Postbauer-Heng 2,5 24,0
28. Julia Weidner SC Postbauer-Heng 2,0 20,5
30. Franziska Winkler SC Postbauer-Heng 2,0 27,0
31. Cora-Louisa Späth SC Postbauer-Heng 1,5 18,5
U18/20
01. Pascal Grimm SC Postbauer-Heng 5,0 19,0 (U20)
02. Kevin Beesk SK Neumarkt 4,5 19,5
03. Samir Askri SG Siemens Amberg 4,5 18,5
04. Alexander Kittler SV Puschendorf 4,0 18,5 (U20
05. Daniel Schied SC Straubing 3,0 19,5
11. Tizian Baum SC Postbauer-Heng 1,0 15,0
07.05.12
Neumarkt: Siegerpokale blieben hier
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Winkler

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang