Schon wieder in Flammen


Am Donnerstag erneut in Flammen: diesmal wurde der Dachstuhl wohl endültig zerstört

NEUMARKT. Weniger als 24 Stunden nach einem Brand am Mittwoch stand am Donnerstag-Morgen ein Wohnhaus in der Nürnberger Straße erneut in Flammen.

Wie neumarktonline schon wenige Minuten nach der Alarmierung am Donnerstag meldete (Eil-Meldung hier), mußte die Feuerwehr gegen 8.50 Uhr erneut in die Nürnberger Straße ausrücken, wo das gleiche Doppelhaus in Flammen stand, das schon am Mittwoch-Mittag brannte (wir berichteten).

Nach ersten Erkenntnissen entstand der Brand im Spitzboden des Hauses und breitete sich über den gesamten Dachstuhl aus. Die Feuerwehr Neumarkt löschte das Feuer und konnte ein Übergreifen auf andere Gebäude verhindern.

Personen kamen nicht zu Schaden. Es entstand diesmal Sachschaden von mehreren 10.000 Euro, hieß es.

Die Brandursache ist nicht geklärt. Die Kriminalpolizei Regensburg hat die Ermittlungen übernommen.


Die Anfahrtsstrecke war bereits bekannt: die Neumarkter Feuerwehr am Brandort
19.04.12
Neumarkt: Schon wieder in Flammen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang