"Alles, außer gewöhnlich"

NEUMARKT. Statistisch gesehen kommt im Landkreis Neumarkt jährlich etwa ein Kind mit Down-Syndrom zur Welt.

Solche Kinder erreichen zwar nicht die intellektuelle Leistung eines normalen Kindes, auch im motorischen Bereich gibt es Auffälligkeiten, jedoch handelt es sich insgesamt nicht um eine schwere Beeinträchtigung. Auch zeigen sich häufig körperliche Auffälligkeiten mit Minderwüchsigkeit, rundlicher Gesichtsform, Schrägstellung der Augen und hervorstehender Zunge bei offenem Mund. Auch die Sprachentwicklung ist in aller Regel beeinträchtigt.

Zum bevorstehenden Welt-Down-Syndrom-Tag am Mittwoch informierte das Neumarkter Gesundheitsamt über Kinder mit dieser angeborenen Chromosomen-Anomalie. Dabei ist das Chromosom Nr. 21 dreimal vorhanden, daher der bewusst gewählte Tag 21.3.

Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten der frühen Förderung für diese Kinder, so zum Beispiel die Frühförderstelle der Lebenshilfe Neumarkt, sogenannte "Schulvorbereitende Einrichtungen" – ein spezieller Kindergarten mit integrierter logopädischer und ergotherapeutischer Behandlung und Förderung durch Heilpädagogen – ein integrativer Kindergartenplatz sowie im Schulalter der Besuch einer Schule zur individuellen Lebensbewältigung, eventuell auch der Besuch einer Förderklasse.

Alternativ gibt es die Möglichkeit eines "inklusiven" Schulbesuchs, das heißt: hier wird das Kind in einer normalen Regelklasse beschult und, integriert im Klassenverband, zusätzlich gefördert.

Im Erwachsenenalter können Kinder mit Down-Syndrom in der Ursprungsfamilie wohnen, aber auch in eine betreute Wohnform ziehen. In einer geschützten Atmosphäre, zum Beispiel einer Werkstatt für behinderte Menschen, können sinnvolle Tätigkeiten ausgeübt werden.

Leider würden Menschen mit Down-Syndrom auch heute noch in der Gesellschaft häufig stigmatisiert, obwohl sie ein weitgehend selbständiges Leben führen können und sie nicht unter ihrer Behinderung leiden, sondern allenfalls unter den Reaktionen der Bevölkerung, hieß es vom Gesundheitsamt.
19.03.12
Neumarkt: "Alles, außer gewöhnlich"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang