Polizei sucht die Besitzer


Wer kennt diese Gegenstände (zur Vergrößerung auf das Foto klicken)

NEUMARKT. In einem in Dietfurt geklauten Auto wurde jede Menge Beute aus verschiedenen Einbrüchen gefunden. Jetzt sucht die Polizei die Besitzer.

Mit einer öffentlichen Sachfahndung versuchen die Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg die rechtmäßigen Eigentümer einer bunt gemischten Diebesbeute festzustellen, die am 13.November im mittelfränkischen Gräfenberg in einem gestohlenen Auto gefunden wurde.

Der Wagen, ein Opel Astra, stammt aus dem Einbruch in ein Autohaus in Dietfurt, wo er in der Nacht zum 8. November von Unbekannten gestohlen worden war (wir berichteten).

Im Rahmen der Fahndung nach dem entwendeten Fahrzeug stieß eine Streifenbesatzung am 13.November gegen 21 Uhr im Bereich von Gräfenberg/Mittelfranken auf das Fahrzeug (wir berichteten).

Von den Dieben fehlte jede Spur. Dafür fand sich in dem Wagen eine bunte Mischung offensichtlicher Diebesbeute.

Für die zu diesem Fall ermittelnde Kripo Regensburg wären die rechtmäßigen Eigentümer der Gegenstände - vorwiegend handelt es sich um Schmuck aber auch Bekleidung - von großer Bedeutung.

Hinweise zur Herkunft der Gegenstände nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg unter Telefon 0941/506-2888 entgegen.
20.12.11
Neumarkt: Polizei sucht die Besitzer
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang