Neuer Fabel-Bahnrekord

NEUMARKT. Sensationellen Kegelsport erlebten die zahlreichen Zuschaue auf der Kegelbahnanlage des ASV - obwohl das Heimteam verlor.

Trotz eines neuen Mannschaftsrekords (5965 Holz) unterlagen die Neumarkter Gastgeber in der 2.Bundesliga Ost auf ihrer eigenen Anlage dem überragend auftrumpfendem Aufsteiger PSV Franken Neustadt mit 5965:6162 Holz.

Die Gäste aus Oberfranken e stellten nicht nur einen neuen Fabel-Bahnrekord auf der ASV-Anlage auf, sondern durchbrachen auch noch als erste Mannschaft überhaupt die 6000er Schallmauer in Neumarkt.

Mit diesem zugleich Liga-Auswärts-Rekord unterstrichen die Neustädter ihre Meisterschafts- und Aufstiegsambitionen. Fünf Akteure auf Seiten der Gäste erzielten jeweils über 1000 Holz.

Aber auch der unterlegene ASV braucht sich nicht zu verstecken. Der neue Teamrekord, zum ersten Mal über 5900 Holz, ist nicht zu verachten und beweist die Stärke der ASV-Mannschaft in dieser noch jungen Saison. Überragend auf ASV-Seite war "Ersatzmann" Thomas Blatter mit phantastischen 1071 Holz, zugleich persönlicher Bestleistung.

Für die weiteren ausgezeichneten Einzelergebnisse sorgten Jiri Dvorak mit erstklassigen 1006 Holz, gefolgt von Jens Waldhauer (986 Holz), Kapitän Jürgen Weinberger (984 Holz), Stephan Drexler (968 Holz) und Zdenek Kovac (950 Holz).

Die ASV-Kegler haben nun, nach dem zweiten Spieltag, 2:2 Zähler auf ihrem Punktekonto und liegen auf Rang drei in der Tabelle der zweithöchsten Deutschen Spielklasse. Der neue Spitzenreiter heißt nun PSV Franken Neustadt. Bereits am Wochenende reist der ASV nach Sachsen und trifft dort am Samstag um 13 Uhr auf den SV Leipzig 1910.

Die Partie begann mit einem Paukenschlag. Der ASV erwischte einen Traumstart. Die Startpaarung brachte die Gastgeber mit 34 Kegel in Front. Kapitän Jürgen Weinberger machte erneut ein starkes Spiel mit einem ausgezeichneten Resultat, konnte aber eine knappe Niederlage nicht verhindern (984:998).

Der Mann der Startpaarung hieß diesmal Thomas Blatter. Er zeigte eine Riesenleistung (1071 Holz), holte sich vom Teamkollegen Weinberger den Einzelbahnrekord über 200 Wurf auf der ASV-Anlage. Blatter aus der zweiten Mannschaft der ASV-Kegler präsentierte sich in blendender Verfassung und Spiellaune. Aber sein hartnäckiger Kontrahent liess sich nicht entmutigen und blieb ihm auf den Fersen (1071:1023).

Der ASV-Vorsprung schmolz und die Gäste drehten das Match. Stephan Drexler und Jiri Dvorak stemmten sich mit aller Macht gegen die Niederlage, erzielten prima Resultate, aber gegen die Gäste war kein Kraut gewachsen. Drexler (968:1005) mu0te sich ebenso beugen wie Partner Jiri Dvorak, der gegen den Mann des Spieles, Dieter Nielsen, trotz hervorragender Leistung keine Chance hatte (1006:1095)

Der Rückstand vor der Schlußpaarung betrug 92 Holz. Jens Waldhauer und Zdenek Kovac probierten nochmal alles, doch auch hier wuchsen die Gäste über sich hinaus. Jens Waldhauer (986:1029) und Zdenek Kovac (950:1012) waren, wie die ganze ASV-Truppe an diesem Tag chancenlos.
jwe
26.09.11
Neumarkt: Neuer Fabel-Bahnrekord
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang