"Schlaumeier" gesucht


Das Logo der "Schlaumeier"
NEUMARKT. "Schlaumeier" heißt ein neues Veranstaltungsangebot der Neumarkter Stadtbibliothek für Grundschüler ab der 2. Klasse.

Für die "Schlaumeier" gibt es jeden Monat zu einem anderen Thema viel Spannendes, Lustiges und Wissenswertes. Im September – zum Beginn des neuen Schuljahrs – ist das Veranstaltungsmotto "Alles was man lernen kann" und Bettina Fürsich, die sich zusammen mit dem Team der Stadtbibliothek das neue Konzept ausgedacht hat, will damit die Freude am Lesen wecken.

Durch den spielerischen Umgang mit Buchstaben, Wörtern und Texten soll der Wortschatz der Kinder erweitert werden. Ermuntert zum freien Sprechen, sollen die Kinder an Reimen und Rätseln ihren Spaß haben, und auch selbst kreativ werden.

Die Zahl der Karten, die ab Samstag ausgegeben werden, ist auf zehn Teilnehmer begrenzt. Der erste Schlaumeier-Nachmittag findet am Mittwoch, 28. September, ab 15 Uhr in der Stadtbibliothek statt.
22.09.11
Neumarkt: "Schlaumeier" gesucht
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang