Am Schulweg geblitzt

NEUMARKT. Bei zwei Tempo-Messungen an Schulwegen erwischte die Neumarkter Polizei am Montag 75 Verkehrssünder, die zu schnell fuhren.

70 von ihnen waren allein in Woffenbach in einer Tempo-30-Zone zu schnell unterwegs, wo die Geschwindigkeit von 339 Fahrzeugen gemessen wurde. Der traurige Spitzenreiter hatte satte 55 Sachen auf dem Tacho.

Eine weitere Schulweg-Messung wurde in der Pelchenhofener Straße durchgeführt, wo der Schnellste mit Tempo 69 statt der erlaubten 50 Stundenkilometer fuhr. Hier waren insgesamt fünf von 81 gemessenen Fahrzeugen zu schnell.

Bei weiteren Tempokontrollen auf der B8 und am Münchner Ring wurden am Montag 708 Fahrzeuge gemessen.

An der B8 waren in einer 70er-Zone zehn Fahrzeuge zu schnell; der Schnellste fuhr Tempo 90.

Am Münchner Ring hatte der schnellste Fahrer 92 statt der erlaubten 60 Stundenkilometer drauf. Hier waren 20 Fahrer zu schnell dran.
20.09.11
Neumarkt: Am Schulweg geblitzt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang