Schlafenden beklaut

NEUMARKT. Einem am Fahrbahnrand schlafenden Mann wurde bei der Neumarkter Autobahnauffahrt die Geldbörse und das Handy geklaut.

Der 19jährige Mann hatte sich nach Angaben der Polizei am letzten Sonntag zwischen 9 und 10 Uhr am Ludwig-Erhard-Ring in der Nähe der Neumarkter Autobahnauffahrt am Straßenrand hingelegt und war eingeschlafen.

Ein offenbar geschickter Taschendieb hatte ihn in dieser Zeit um Börse und Mobiltelefon erleichtert. Der Schaden beträgt rund 600 Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Fall unter Telefon 09181/4885-0.
08.09.11
Neumarkt: Schlafenden beklaut

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren